Offene Stellen

Die FAES BAU AG ist eine erfolgreiche und bestens etablierte Bauunternehmung mit Sitz in Burgdorf. Wir bürgen für hochwertige Qualität sowohl im Hoch-, Strassen- und Tiefbau und zählen mit unseren 100 Mitarbeitenden zu den regionalen Marktführern.


Wir wollen unser bestehendes Team in den technischen Bereichen verstärken:

Bauführung Tief- u. Strassenbau
Bauführung Netzausbau
Kommunikation
Bauführung Hochbau
Kalkulation Hoch-, Tief- und
Strassenbau

Stellenangebot als PDF


Infolge anstehender Nachfolge wollen wir unsere Geschäftsleitung kompetent ergänzen:

Leitung Strassen- und Tiefbau

Stellenangebot als PDF


Lehre auf dem Bau…
…werde Maurer oder Strassenbauer!


Vorausetzungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Guter Realschüler


+ Du kannst das Ergebnis Deiner Arbeit erleben
+ Abwechslungsreich und spannend

Körperlich anstrengend
Den Wetterbedingungen ausgesetzt (Nässe, Kälte, Hitze)

Unsere Branche ist rau aber nie grob. Es herrscht vielfach eine eigene Sprache, aber immer der richtige Ton. Der Ausbildungssand in unserer Branche ist hoch. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind gut und vielseitig.

Unsere Lehrlingsrekrutierung

Die Beurteilung bzw. Auswahl der Lehrling für die Maurer- und die Verkehrswegebaulehre erfolgt über zwei getrennte Schnupperwochen auf unseren Baustellen. Einerseits wird die handwerkliche und körperliche Eignung geprüft, andererseits müssen die Bewerber zur erfolgreichen Absolvierung der Lehre auch den Anforderungen der Ausbildungsstätten genügen. Nebst Zeugnisnoten gibt uns auch der Basic-Check Aufschluss über die schulischen Fähigkeiten.

Die Betreuung der Lehrlinge während ihrer gesamten Lehrzeit, ist unseren qualifizierten und kompetenten Bauführern und Baumeistern anvertraut. Die Ausbilder betreuen die Lehrlinge in fachlichen und persönlichen Belangen.

Grundsätzlich bieten wir jährlich je eine Lehrstelle als Maurer und Verkehrswegebauer an. Je nach Anzahl geeigneter Bewerber handhaben wir unser Lehrstellenangebot flexibel. Die Zuteilung der Lehrstelle erfolgt frühestens auf Ende des Vorjahres. (z.B. Dez. 2021 für Lehrbeginn 2022)